SEMINARE

 

Sie geht den Weg der Schamanin

Sie geht den Weg der Schamanin, nicht von einem Stamm gewählt oder durch ihre Blutlinie bestimmt, sondern aus freien Stücken ein Erbe antretend, das in ihrem Herzen keimt und wächst.

Sie geht den Weg der Schamanin, weil sie fühlt, dass es dringend nötig ist, sich selbst und die Menschen, die ihr begegnen an ihr Potenzial und die Kraft, die sie alle in sich tragen, zu erinnern.

Sie geht den Weg der Schamanin, weil sie zutiefst erschüttert ist, dass die Kraft der Natur immer mehr Menschen fremd erscheint und die ältesten Heilweisen der Erde mit Argwohn betrachtet werden.

Sie geht den Weg der Schamanin, weil sie Orte, Bewusstseinszustände viel eher, kennt, an denen sich alles auflöst, miteinander verschmilzt und gleichermaßen in grenzenloser Weite vergeht.

Sie geht den Weg der Schamanin, weil ihre Träume ihren Geist erhellen und ihre Visionen ihre Seele bewegen und ihr Herz Liebe und Weisheit in sich trägt, die gelebt werden wollen.

Sie geht den Weg der Schamanin, weil sie fühlt, dass dieser Weg in der Heimat ihrer Seele liegt. Sie geht den Weg der Schamanin, weil sie spürt, dass dieser Pfad sie zu sich nach Hause führt.

Sie geht den Weg der Schamanin…
Text: Nadine Hager

 

 

 

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück