Heilung der weiblichen Sexualität

Heilung der weiblichen Sexualität

Die Verletzung der weiblichen Sexualität hat sich tief in die Seele jeder Frau eingebrannt. Viele von uns fühlen sich aus unterschiedlichen Gründen von der eigenen Sexualität abgeschnitten. Gleichzeitig sehnen wir uns danach diese kostbare Energie wieder in unser Leben einzuladen. Viele Verletzungen sind darüber hinaus schon seit vielen Generationen in unseren Herzen und unseren Körperzellen gespeichert und führen dazu, dass wir einen Schutzpanzer um uns erbaut haben, um uns einerseits zu schützen und anderseits diese Wunden nicht mehr fühlen zu müssen. Der Preis den wir dafür zahlen ist aber leider sehr hoch. Wir hören auf uns selbst zu spüren und trennen uns von unserer wahren Natur ab – der weiblichen Qualität unseres Seins –  und dadurch von unseren essentiellen Energien. Das Leben fühlt sich anstrengend und wie ein Kampf für uns an, entwickelt sich immer mehr zu einem Konzept das erledigt werden muss, statt zu diesem Wunder, was mit allen Sinnen gekostet und erlebt werden will.

An diesen Tagen werden wir uns die Zeit nehmen, die weiblichen Aspekte in der Sexualität näher zu beleuchten und sie wieder durch Präsenz im eigenen Körper zu aktivieren. Wir machen den Raum auf für die weiblichen Qualitäten der Hingabe, des Empfanges, der Intuition und der inneren Weisheit, die so stark die Quellen unserer weiblichen Sexualität ausmachen. Wir erinnern uns wieder an einen liebevollen und achtsamen Umgang mit unserem eigenen Körper, denn das ist die Voraussetzung für einen Zugang zu unserer Weiblichkeit, zu unserer Sinnlichkeit und damit zu unserer eigenen Sexualität. Wir erspüren und integrieren unsere Grenzen, die uns davor schützen uns selbst zu verraten und uns untreu zu werden und lernen unserem Körper gut zuzuhören und ihm zu vertrauen. Dadurch übernehmen wir die Verantwortung für uns und unsere Sexualität, bringen Licht in das Dunkle unseres Seins und integrieren die Schattenaspekte als Teil des Ganzen. Diese klare innere Ausrichtung sich selbst und seinem Körper treu zu bleiben, ist ein sehr wichtiger Pfad, den wir Frauen oftmals übersehen, der uns jedoch Wege und Ebenen eröffnet, die weit über unsere Vorstellungskraft hinausgehen.

Wir werden miteinander das Frau-Sein erforschen und in die Tiefe unseres weiblichen Wesens hinabsteigen. Wir erforschen was es braucht, eine erfüllte und lebendige Sexualität zu leben. Der heilsame Kreis der Frauen unterstützt die Transformation und das Loslassen von alten Mustern und Vorstellungen, wie wir und wie unser Körper zu sein haben, und löst die dicke Kruste aus Scham und Schuld aus dieser und aus alter Zeit auf. Unsere Bereitschaft, miteinander in die Tiefe zu gehen, um eine Transformation miteinander zu erleben, hilft uns das abzulegen, was unserem Leuchten, unserer inneren Schönheit und unserer Sinnlichkeit im Wege steht.

Dieser Workshop bietet Dir die Gelegenheit dich ganz bewußt auf deine heilsame sexuelle Energie einzulassen und sie wieder in dein Leben einzuladen. Wir werden uns an den Seminartagen durch viele praktische Spür- und Wahrnehmungsübungen, Meditation und Bewegung zu den uns innewohnenden weiblichen Qualitäten vortasten. Wir erschaffen gemeinsam einen Raum in dem alles sein kann: Tanzen, Lachen, Weinen, Staunen, Fühlen, Berühren, Sprechen und Schweigen….. Alles ist willkommen und bekommt den Raum sich auszudrücken.

Hinweis: Bei diesem Seminar werden wir auch massieren, um unseren Körper gut zu spüren und uns wieder zu entspannen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wann:

Do. 02. bis So. 05. Mai 2019

Zeitplan:

Donnerstag             18:00 – 21:00 Uhr

Freitag – Samstag   10:00 – 18:00 Uhr

Sonntag                    10:00 – 14:00 Uhr

Ort:

Hotel & Seminarzentrum SeinZ

82433 Bad Kohlgrub

www.seinz.de

Teilnahmegebühr:

390,00 Euro zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Übernachtung/Verpflegung:

129,00 Euro pro Nacht im Einzelzimmer inkl. Seminarpauschale.
114,00 Euro pro Person/Nacht im Doppelzimmer, inkl. Seminarpauschale.
104,00 Euro pro Person/Nacht im Mehrbettzimmer, inkl. Seminarpauschale.

Die Seminarpauschale beinhaltet die folgenden Leistungen:

– Reichhaltiges Frühstücksbuffet (vegan/vegetarisch und biologisch)
– Mehrgängiges Mittags- und Abendbuffet (vegan/vegetarisch und biologisch)
– Offener Tee und Kaffee (in Kannen), während des gesamten Seminars
– Energetisiertes Wasser
– Teilnahme am gesamtem Rahmenprogramm

 

es gelten die AGB

Aladina Rabadan Garcia

Seminarleitung

Gesundheitspraktikerin BfG

Leitet Seminare für Frauen zum Thema Weiblichkeit & Sexualität

Bodyworkerin in Lomi Lomi Nui Massagen, Frauenintim Massagen & WasserShiatsu

[]
1
Anmeldung
Vorname
Name
Strasse / Nr.
home
Postleitzahl
home
Ort
home
Telefon
call
Nachricht
0 / 1000
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right